"Kein Schlussstrich!"

Ausstellung "4074 Tage - Tatorte der NSU"

„Demokratie wächst von unten!“ – so lautet das bündelnde Motto für thematisch verschiedene Ausstellungen in unserem Bildungszentrum – jeweils mit wechselnden Partnern und Freund*innen: 

  • Vom 28 Januar bis zum 06. Juli 2019 präsentierten wir  – gemeinsam mit dem Ressort Migration und Teilhabe der IG Metall sowie der Initiative Respekt  – die gut besuchte Fotoausstellung „4074 Tage – Tatorte der NSU-Morde“ von  Gabriele Reckhard.

  • Mit Blick auf den 15. Jahrestag zum Gedenken an den feigen Nagelbombenanschlag auf die Kölner Keupstraße und die aktuellen Ereignisse in Hessen (Stichwort: NSU 2.0) wurde die Ausstellung bei uns im Haus nochmals verlängert.

  • Derzeit noch in Planung: die Auflage als eine beziehbare Wanderausstellung für interessierte IG Metall Geschäftsstellen und Betriebsräte.

Das Thema bleibt leider aktuell! 

Deshalb haben wir Euch an dieser Stelle alle erschienenen Homepage-Veröffentlichungen seit Januar – rund um die Ausstellung und damit verbundene Aktivitäten – nochmals "all-in-one" zusammengefasst:

 

 Finissage, aber kein Schlussstrich!

Gute Gründe zur Verlängerung unserer Ausstellung


03.06.2019 | Am 23. Mai - zum 70. Jahrestag des Grundgesetzes und drei Tage vor der EU-Wahl - luden wir ein zur "offiziellen Finissage" unsere Ausstellung "4074 Tage - Tatorte der NSU" ein.

Doch anschließend fanden die Fotos fix wieder … » mehr

 Besuch aus der Keupstraße

"Kalte Solidarität reicht einfach nicht!"




03.06.2019 | So lautet am 23. Mai das eindringliche Plädoyer von Kutlu Yurtseven für mehr Gesprächsbereitschaft und Interesse aneinander im Einwanderungsland Deutschland. Zu Gast war der Musiker, Schauspieler, Sozialarbeiter und Aktivist am 23. Juli anlässlich einer weiteren Veranstaltung im Rahmen unserer Ausstellung "4074 Tage - … » mehr

 Deine Einladung zum 23. Mai

Eine Finissage – und doch "Kein Schlussstrich!"


15.05.2019 | Kommt zur "Finissage" der Ausstellung "4074 Tage - Tatorte der NSU-Morde". Bereits im Januar eröffnete die seitdem nicht nur in der Presse viel gelobte Fotoausstellung unserer Kollegin Gabriele Reckhard. Am 23. Mai wollen wir nun im Rahmen einer kleinen "Finissage" … » mehr

 Rückschau zur Ausstellung

"4074 Tage" – Diese Bilder bleiben uns fest im Kopf ...


15.05.2019 | Demokratie wächst von unten! - so lautet auch in diesem Jahr unser bündelndes Motto für thematisch verschiedene Ausstellungen im Haus mit wechselnden Partnern und Freund*innen:

Zum Auftakt präsentieren wir - seit Januar - … » mehr

 Ausstellung + Dialog + Aktion

Vernissage »4074 Tage« – ein gelungener Auftakt


04.02.2019 | "Demokratie wächst von unten!" : Vor ca. 100 Kolleginnen und Kollegen, eröffnete in der vergangenen Woche unsere neue Ausstellung "4074 Tage - Tatorte der NSU-Morde" mit einer Vernissage.
  • Im Mittelpunkt: eine Fotoserie, in der sich unsere Kollegin Gabriele … » mehr

 Ausstellung + Dialog + Aktion

Kommt zur Vernissage am 28. Januar ins BiZ


04.01.2019 | Unter dem Titel „4074 Tage - Tatorte der NSU-Morde" laden wir ein zur Eröffnung einer besonderen Fotoausstellung unserer Kollegin Gabriele Reckhard ins Bildungszentrum Sprockhövel.

Unsere Bitte: Kommen. Gucken. Weitersagen. Die Ausstellung soll ein guter Ort … » mehr

Diese Seite teilen:

Aktuelles

Kampagnen

  •