Großbaustelle

Abriss des alten Bildungszentrums

27.03.2012 | 

Dort wo schon bald Sportplätze und eine Jugendhütte für die IG Metall sein werden, geht der Abriss des alten Bildungszentrums voran. Ganz am Ende des neuen Parkplatzes und so gerade noch in Sichtweite des neuen Bildungszentrums sind die Bagger und Abrissbirnen im Einsatz. Dabei wird das alte Gebäude im Wortsinne dem Erdboden gleichgemacht, die gesamte Fläche wird renaturiert. Später wird nichts mehr darauf hinweisen, dass dort mal ein Gebäude stand. Deshalb ist es wichtig und vielen in Sprockhövel ein Anliegen, den Abriss in Bildern zu dokumentieren. Im Konferenzraum in der 4. Etage des neuen Bildungszentrums hängt eine Kamera. Der damit aufgezeichnete Stopmotionfilm wird nach Beendigung der Abrissarbeiten hier auf unserer Homepage und auf Facebook unter IG Metall Bildungszentrum Sprockhövel zu sehen sein.

Auch die regionale Presse informiert in regelmäßigen Abständen über die Aktivitäten im alten Haus, so z.B. über Übungen des THW und über den Fortgang der Abrissarbeiten. Aktuell hat die Fotografin Svenja Hanusch auf dem Portal der WAZ Mediengruppe „Der Westen“ eine Bilderstrecke online gestellt.

http://www.derwesten.de/staedte/sprockhoevel/abriss-bildungszentrum-id6485754.html

Klickt euch mal durch!


Aktuelles

Kampagnen

  •