Junge Generation

Airbus-Klausur und Zukunftsworkshop

30.04.2014 | Die Junge Generation des Bezirk Küste hat es sich in der Woche nach Ostern bei uns heimisch gemacht. Mit zwei Veranstaltungen, dem Zukunftsworkshop des Bezirksjugendausschuss und der JAV-Klausur von Airbus, waren über 40 Kolleginnen und Kollegen von Emden bis Stralsund bei uns zu Gast.
 


Dominique Weber, Bezirksjugendsekretär und Veranstalter des Zukunftsworkshops war sehr angetan von den Rahmenbedingungen im Bildungszentrum und den vielfältigen Möglichkeiten des Arbeitens und in der Freizeit. „Für uns war es ideal mit dem BJA hier zu arbeiten. Die Stimmung war klasse, und wir haben hervorragende Ergebnisse erzielt“. Sowohl zur Revolution Bildung, der aktuellen Kampagne der Jungen IG Metall, als auch zu tarifpolitischen Fragen, sowie zur Geschäftsordnung wurde intensiv beraten und debattiert. Auch die Themen Qualifikation und eigene gewerkschaftliche Bildungserfahrungen durften in einem Seminar, das in einem Bildungszentrum der IG Metall stattfindet, nicht fehlen. „Die Abende und Nächte im neuen Blockhaus waren auch sehr schön.  So ein Rückzugsort im Freizeitbereich für Jugendveranstaltungen hat uns hier noch gefehlt“, meinte Dominique Weber.

„Auch wir hatten eine rundum gelungene Veranstaltung“ ergänzte Annika Mildner die Betreuerin der Gesamtjugend- und Auszubildenden Vertretung von Airbus. „Zusammen mit den Kollegen von der Küste hier vor Ort zu sein war da noch ein zusätzlicher Bonus“. Aber auch hier standen wichtige Fragen der betrieblichen Interessenvertretung auf der Tagesordnung. Vor allem das Thema Duale Studierende in der Ausbildung wurde hervorgehoben behandelt.

Für alle Anwesenden war es eine informative und intensive Woche mit vielen Diskussionen und Erkenntnisgewinnen. Wir freuen uns bald mal wieder die jungen Kolleginnen und Kollegen von der Küste hier bei uns begrüßen zu dürfen.

Sok-Yong Lee


Aktuelles

Kampagnen

  •