Flüchtlinge: Aktuelle DGB-Broschüre

Perspektiven im Handwerk

13.04.2016 | Mehr als eine Million Menschen sind im vergangenen Jahr nach Deutschland gekommen, um Schutz vor Krieg und Verfolgung zu finden. Arbeit und Ausbildung; Rechtssicherheit und Spracherwerb sowie persönlicher Kontakt zu hier lebenden, gut gesinnten Menschen sind für sie von existentieller Bedeutung.
 

Betrieblich Aktive können einen Beitrag leisten
Gerade Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak haben eine gute Bleibeperspektive. Für den DGB und die Gewerkschaften insgesamt steht fest: Diese Menschen brauchen unsere Hilfe. In der aktuellen Ausgabe der akut-Broschüre "Perspektiven für Flüchtlinge im Handwerk - Ratgeber für Selbstverwalter und Beschäftigte" zeigt der DGB, wie die Integration der Flüchtlinge in Ausbildung und Arbeit gestaltet werden kann.

Die Broschüre kann beim »dgb-bestellservice.de (Suche: DGB24025beim) bestellt werden.
»Hier könnt ihr die Broschüre als PDF herunterladen.


Aktuelles

Kampagnen

  •