Sprockhövel unterwegs

Preisverdächtige Betriebsratsarbeit

29.10.2014 | Am 30. Oktober ist es wieder soweit: Auf dem Deutschen Betriebsrätetag im alten Bonner Plenarsaal des Deutschen Bundestages wird zum elften Mal der Betriebsrätepreis verliehen. Mit diesem mittlerweile renommierten Preis wird auch in diesem Jahr das Engagement und die wertvolle Arbeit von Arbeitnehmervertreterungen gewürdigt und öffentlich gemacht.
 
Sechs IG Metall-Betriebsräte sind nominiert
Wir sind gespannt auf die »GewinnerInnen 2014. Bei der dreitägigen Veranstaltung vor Ort. Mit dabei ist natürlich auch die gewerkschaftliche Bildungsarbeit der IG Metall. Unterstützt durch BildungsreferentInnen aus Sprockhövel präsentieren wir im Rahmen der täglichen Info-Messe unsere Bildungsangebote 2015 und informieren über konkrete neue Angebote.

Vor allem aber suchen wir das direkte Gespräch mit den VertreterInnen der "Best-Practice" in den Betrieben. Denn: Bildungsarbeit sucht und braucht Informationen aus erster Hand und muss selbst gut vernetzt sein und damit auf der Höhe der Zeit bleiben.

Mehr über das Programm des Deutschen Betriebsrätetages und die Teilnehmenden erfahrt Ihr hier.


Aktuelles

Kampagnen

  •