BR Kompakt-Thema Arbeitszeit

Jetzt anmelden für die neuen Zusatztermine

22.02.2017 | Aufgrund der großen Nachfrage haben wir unser Bildungsprogramm »BR Kompakt: Arbeitszeit - Gestaltungs­möglichkeiten des Betriebs­rates« um drei zusätzliche Termine erweitert. Insbesondere die beiden zeitnahen Termine im März (SK01317: 26. bis 31.03.2017) und im Mai (SK12017: 14. bis 19.05.2017) möchten wir euch besonders ans Herz legen.

Jetzt einsteigen und fix anmelden
Zum Seminarinhalt: Flexibilitätsanforderungen von Unternehmen und Beschäftigten haben bei der Arbeitszeit erheblich an Bedeutung gewonnen. Erkennbare Entwicklungstrends sind u. a. die Entgrenzung von Arbeitszeit und damit verbunden die Balance zwischen Arbeit und Privatleben. Reale Arbeitszeiten der Beschäftigten weichen immer häufiger von arbeitsvertraglichen und tariflichen Bestimmungen sowie den gesetzlichen Rahmenbedingungen ab. Gleichzeitig verändern sich die Leistungsbedingungen und infolgedessen steigt der Arbeitsdruck. Die Mehrarbeit nimmt zu, wird aber immer weniger tatsächlich vergütet.

Mein Leben. Meine Zeit. Arbeit neu denken.
Beschäftigte sind nicht grundsätzlich gegen die Flexibilisierung der Arbeitszeit. Oft ist sogar das Gegenteil richtig! Allerdings möchten sie dabei eigene Interessen (wie z. B. Zeitautonomie, bessere Balance von Arbeit und Privatleben) durch lebensphasenorientierte Arbeitszeitformen berücksichtigt sehen, ohne dass Arbeitszeiten verfallen und die Flexibilisierung von den Unternehmen nur als Einbahnstraße missbraucht wird.

  • Wir gehen im Seminar den Fragen nach, welche Anforderungen heute an sinnvolle Arbeitszeitlösungen geknüpft werden und welche Rahmenbedingungen dabei zu berücksichtigen sind.
  • Wir vermitteln einen Überblick über die aktuelle Arbeitszeitdebatte der Sozialpartner, des Gesetzgebers und in der EU und diskutieren deren Relevanz für die betriebliche Praxis.
  • Wir prüfen, welche Mitbestimmungsrechte und Beteiligungsmöglichkeiten Betriebsräte bei der Gestaltung betrieblicher Lösungen nutzen können.

Um innerbertrieblich das Thema Arbeitszeit neu anzupacken und mit unserer IG Metall Kampagne zur Arbeitszeit gekonnt durchzustarten, ist dieses Seminar ein guter Impuls.

»Hier die Ausschreibung als pdf zum Downloaden


Aktuelles

Kampagnen

  •