Die junge IG Metall (3)

Nach den JAV-Wahlen: ab nach SproX...

26.02.2013 | Ei! Ei! Rund um Ostern wird es ganz schön bunt zugehen in Sprockhövel... Nach den Wahlen zur Neubesetzung der Jugendvertretungen Ende 2012 beginnt jetzt die große Zeit der JAV-Schulungen. Wer sich nochmal auf den Stand bringen will: Infos zu den JAV-Wahlen bekommt ihr zum Überblick nochmals »hier.
 
Aber um eine klare Vorstellung davon zu entwickeln, wie man/frau die Sache im Betrieb anpacken kann, heißt es derzeit verstärkt: Ab in die qualifizierte Grundlagenbildung der zuständigen IG Metall Verwaltungsstelle.


Bild: Thomas Range/gfp

Wir hatten in diesem Jahr bereits einige einwöchige JAV-Seminare bei uns im Haus zu Gast. So z.B. aus der Verwaltungsstelle Homburg-Saarpfalz oder Duisburg-Dinslaken. Aber der große Schwung schlägt in Sprockhövel rund um Ostern auf: In der Woche vor und nach den Feiertagen wird das ganze Haus voller Jugendausbildungsvertreter/-innen in ihren JAV-Seminaren sein. Leider mussten wir schon einige Anfragen absagen, weil der Andrang so groß war.

Aus den JAV-Seminaren rund um Ostern berichten wir natürlich aktuell – in Wort und Bild – hier auf der Homepage sowie unter den derzeit 767 friends auf dem von Sok-Yong Lee für das BiZ erstellten und gepflegten »Facebook-Auftritt. Es dürfen noch viel mehr werden:
 „So on! Joinusnow..."


MG


Vorschau

Bilderstrecke: Junge IG-Metaller/-innen: Let it go... (Bildquellen gfp/range/grohs/mg)

Aktuelles

Kampagnen

  •