Die junge IG Metall (4)

Respekt! für JAVen und mehr...

27.02.2013 | 

Hier sind noch Plätze frei! Vom 18.– 20. März trifft sich bei uns das JAV Seminar „Respekt! für JAVen“ – Ein Muss für alle Leute, die im Betrieb gegen jede Form von Rassismus und alltägliche Diskriminierung aktiv sind bzw. aktiver werden wollen.


Ausgehend von Konflikten und Erfahrungen erarbeiten wir uns im Seminar Handlungs- und Reaktionsmöglichkeiten. Gemeinsam gehen wir diskriminierenden Sprüchen und Haltungen auf dem Grund, trainieren es zu widersprechen und begegnen Entgleisungen mit Kreativität und Verstand.


Bild: Gross/gfp

Übrigens: Dieses JAV-Seminar ist eines unserer empfohlenen »Frühlings-Highlights 2013. Das Seminar passt nämlich prima in den März, der auch in Sprockhövel ganz im Zeichen von Aktionen gegen Diskriminierung stehen wird. Bundesweit, hier und international, heisst es dann:

Flagge zeigen gegen die Lohnlücke von Frauen!
Anlässlich des »Internationalen Frauentages organisiert das BiZ Sprockhövel zusammen mit Metaller/-innen aus dem OV Grevelsberg-Hattingen am 05. März ab 19.00 Uhr eine Veranstaltung im großen Saal. Gefeiert wird gemeinsam mit: Musik – Informationen – Büchern – Gesprächen – Ausstellung. Kein Grund zum Feiern aber zum Aufhorchen ist der 21. März: Denn erst zu diesem Datum im Jahr ist für die Frauen in Deutschland endlich »Equal-Pay-Day. Bis dahin nämlich mussten Frauen hierzulande "Überstunden schieben", um statistisch betrachtet auf das gleiche Jahreseinkommen 2012 zu kommen wie ihre männlichen Kollegen.

Aktiv werden bei den Antirassismus-Wochen...
Vom 11. bis 24.03.2013 folgen auch in diesem Jahr die »Internationalen Antirassismus-Wochen. Metaller/-innen beteiligen sich bundesweit an zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen. Unsere BiZ-Abendveranstaltung findet am 12. März ab 19.00 h statt. Wir nehmen dies zum Anlass um endlich und „offiziell“ und an guter Stelle unser »Respekt!-Schild im Bildungszentrum Sprockhövel anzubringen.

Kommt vorbei! Seid dabei!  Wir freuen uns auf nette Gäste, das heißt Kolleginnen und Kollegen, Nachbarschaft aus Sprockhövel, Freunde und Freundinnen der IG Metall bei allen hier genannten politischen »Kultur-Veranstaltungen im Haus.

MG


Aktuelles

Kampagnen

  •