IG Metall Velbert

Vertrauensleute-Konferenz zur Aktivierung Ehrenamt


02.09.2019 | 

Die Durchsetzungsfähigkeit der IG Metall hängt vor allem von engagierten Gewerkschafter*innen ab, die die Arbeit der IG Metall vor Ort ehrenamtlich und mit viel Leidenschaft mitgestalten. 

Für sie und alle daran neu Interessierten organisiert die IG Metall Geschäftsstelle Velbert alljährlich – und das nun schon zum siebten Mal in Sprockhövel – eine wichtige Impulstagung. Eingeladen war zur "Vertrauensleute-Konferenz / Aktivierung Ehrenamt". 

Gemeinschaft. Zusammenhalt. Solidarität.

Nach der Sommerpause ist die Tagung ein willkommener Anlass - und das Bildungszentrum ein guter Ort - um (sich) zu informieren und in Schwung zu kommen: Vorgestellt werden neu anstehende Projekte, angesagt ist der Erfahrungsaustausch, natürlich auch von Neuigkeiten zum Beispiel zu aktuell kochenden Betriebskonflikten. Im Vordergrund stehen immer sehr konkrete Infos und Tipps für den gewerkschaftlichen Alltag. Zeit für die "Vertrauensleute-Konferenz /Aktivierung Ehrenamt" nahmen sich die 115 Teilnehmende von Freitagnachmittag bis Samstagmittag. Im Fokus diesmal:

Gute Impulse für die Arbeit der Vertrauensleute

Im Mittelpunkt diesmal drei Fragestellungen:

  • Ehrenamtliches Engagement in der IG Metall: Welche Angebote und Möglichkeiten gibt es?

  • Vertrauensleute und gewerkschaftlich Interessierte im Betrieb: Was bringt voran?

  • Gute Betriebsratsarbeit im Betrieb erfolgreich kommunizieren. Wie packen wir das an?

Neben einer Podiumsdiskussion und den Workshop-Angeboten blieb viel Gelegenheit zum Kennenlernen, natürlich auch im Rahmen des geselligen Abends mit Grill, Buffet und Musik.

Fazits: Diane Kaufmann, hauptamtliche Kollegin der IG Metall in Velbert zeigte sich begeistert: "Die Veranstaltung war einfach mal wieder Bombe! Die Impulstagung ist für den Zusammenhalt unserer Aktiven und die Einbeziehung neuer Leute wirklich wichtig!" Und: offensichtlich auch sehr beliebt: "Schon im Januar fragen die Kolleginnen und Kollegen immer  bei uns nach, wann denn der nächste Termin ist".

Auch Kollege Hakan Civelek 1. Bevollmächtigter der IG Metall Geschäftsstelle Velbert, ist sehr zufrieden mit der Veranstaltung und sprach dabei explizit auch ein Dankeschön für guten Service und Unterstützung in Sprockhövel aus: „Im wesentlichen ging es uns bei der Konferenz darum, aktiven Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, sich untereinander auszutauschen und voneinander zu lernen. Im Rahmen der Podiumsdiskussion hatten engagierte Kolleginnen und Kollegen die Gelegenheit über Best-Practice-Beispiele von aktiver Gewerkschaftsarbeit im Betrieb zu berichten. Zudem konnten wir im Zuge dieser Konferenzen bereits in mehreren Betrieben Vertrauensleutestrukturen aufbauen“. 

GUT SO! IHR MACHT GEWERKSCHAFT

2020 steht wieder die Neuwahl der IG Metall Vertrauensleute anDa dürften - auch in Velbert und bei der nächsten Impulstagung - noch ein paar weitere nette Aktive dazukommen.

Danke für Euer Kommen!
Und viel Erfolg bei Eurer so wichtigen VL-Arbeit in Velbert:
Grüße aus Sprockhövel!


Vorschau

Bilderstrecke: Impressionen (Bildquelle: Thomas Range) – 13 Fotos

Aktuelles

Kampagnen

  •