Internationaler Frauentag 2018

Willkommen am 06. März zur Veranstaltung im BiZ


01.03.2018 | Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen der IG Metall-Geschäftsstelle Gevelsberg-Hattingen laden wir Euch am kommenden Dienstagabend sehr  herzlichst ein! Unser Motto:

"Keine halben Sachen. Denn Gleichstellung ist ganze Arbeit!"
Da beiben wir gerne am Ball und feiern deshalb am 6. März gleich doppelt vor – einmal den Internationalen Frauentag 2018 (offizieller Termin ist der 8. März) und zudem den diesjährigen Jahrestag "100 Jahre Frauenwahlrecht". Im Angebot: Musik & Kabarett, Informationen, Selbstgefertigtes von Simone Mette, Austellungen und Büchertische, viel Zeit für gute Gespräche und Begegnungen.

"Wer die Besten will, kann auf Frauen nicht verzichten!"
Unsere Veranstaltung zum Internationalen Frauentag werden wir möglichst bunt, ideenreich, gesellig und ausgelassen gestalten: Neben politischem Kartext zum aktuellen Sachstand der Gleichstellung gibt es Info- und Bücherstände, Ausstellungen zur Geschichte des Internationalen Frauentages sowie zu "100 Jahren Frauenwahlrecht" in Deutschland - und vieles mehr.

"Du glaubst nich, watte da alles erlebst!"
Als kulturelles Highlight des Abends starten die "Divanetten" mit ihrem neuen Musikprogramm "Ingeborg & Ingeborg" durch. Mehr zu Ablauf und Programm, Rednerinnen und den zwei musikalisch famosen und frechen Divanetten - Ingeborg Schmitt und Inge Pachulke findet sich auf der Homepage der IGM Gevelsberg-Hattingen.

Eine gute Gelegenheit - um auch mal neue Kolleginnen und Kollegen einzuladen und mitzubringen!


Wo und wann:
Im IG Metall Bildungszentrum Sprockhövel
am Dienstag, 06. März 2018
Einlass: 18.30 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr (großer Saal)


Aktuelles

Kampagnen

  •