Ei.Ei.Ei. Gut dabei...

Jede Menge (regionale) Jugendseminare...

16.04.2015 | Traditionell finden - rund um die Ostertage - im Bildungszentrum Sprockhövel besonders viele (regionale) Jugendseminare statt. Aufgetankt wird dabei - neben einer dicken Portion Frühling - nützliches Grundlagenwissen und viel JAVI-Spezialgepäck.


Frühling in Sprockhövel (Bild: Thomas Range).


Parallel dazu tagt diese Woche übrigens um nahen Willingen die »22. Jugendkonferenz der IG Metall. Auch dort im Sauerland, steht seit Mittwoch das Thema Bildung ganz oben auf der Agenda. Dabei geht es keineswegs nur um berufliche Qualifikation - es geht um Bildung als "Empowerment", als Weg, Menschen zu einem selbstbestimmten Leben zu befähigen.

Dazu heißt es in einem der Leitanträge: "Im Unterschied zur aktuell in Politik und Wirtschaft dominierenden Vorstellung von Bildung als reiner Zurichtung für den Markt verfolgt die IG Metall einen konträren Bildungsbegriff: Bildung soll die "Fähigkeit zur Reflexion über die eigene Situation und die eigenen Abhängigkeiten" schaffen und fördern. Bildung soll "begreifbar machen, dass die bestehenden Lebens- und Arbeitsverhältnisse durch Menschen historisch geschaffen und daher durch Menschen veränderbar sind". Damit die Gesellschaft der Zukunft nicht länger von Konkurrenz und Verwertungszwang geprägt ist - sondern von Selbstbestimmung, Mitbestimmung und von Solidarität.

Ein Bildungsbegriff, dem wir uns als Bildung in der IG Metall, natürlich auch selbst verpflichtet fühlen. Unter dem Titel »Freiräume gestalten. Neu denken - anders handeln  findet Ihr unser Handlungsfeld 'Junge Generation'. Und darin alle zentralen Bildungstermine 2015 für junge Metallerinnen und Metaller in Sprockhövel. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

PS. Hier ein aktueller Bericht zum Verlauf der 22. IG Metall Jugendkonferenz insgesamt – mit Fotos, Videos und vielen O-Tönen. 

MaGro


Aktuelles

Kampagnen

  •