Seminar "Schichtplangestaltung"

Wer ist mit dabei? Im Juli sind noch einige Plätze für Euch frei.


14.05.2019 | "Immer mehr, immer flexibler? Was ist ergonomische Schichtplangestaltung? Erhöht Schichtarbeit das Krebsrisiko? Welche Schichtmodelle passen zu unseren betrieblichen Bedingungen? Die Umsetzung der tariflichen Freistellungszeit fordert viele Betriebsräte heraus:

Es geht um Personalbemessung, flexible Arbeitszeiten, gesundheitszuträgliche Schichtmodelle.

  • In unserem Sprockhövel-Seminar "Schichtplangestaltung" (SF02819) vom 07. bis 12. Juli 2019 diskutieren wir die unterschiedlichen betrieblichen Erfahrungen mit Schichtarbeit. Wir betrachten gesetzliche und tarifvertragliche Vorgaben, arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse und betriebswirtschaftliche wie arbeitsorganisatorische Bedingungen. Mit unseren Kooperationspartner "Dittmar & Schomann" und ihrer Schichtplangestaltungssoftware schauen wir uns mögliche Schichtmodelle an und bewerten diese. Abschließend diskutieren wir Eckpunkte für eine Betriebsvereinbarung zur Schichtarbeit."

Das Ziel:
Mit diesen Kenntnissen ausgestatt wirst Du am Ende des Seminars konkrete Ideen haben, wie sich in Deinem Betrieb die Schichtarbeit besser gestalten und regeln lässt und wie sich Interessenvertretungen und Beschäftigte dazu einbringen und durchsetzen können. Denn: Arbeitszeit ist Lebenszeit!



Schichtplangestaltung: Weitere Infos und Termine (im Herbst):
»Download als PDF
»Das Angebot in unserem Seminarfinder

Interessant für Vertrauensleute, SBV, Betriebsräte und interessierte Beschäftigte.


Aktuelles

Kampagnen

  •