Auf nach Hattingen

Vor der Wahl: Politik trifft Wirklichkeit

03.07.2013 | UPDATE 08.07.2013 | "Politik trifft Wirklichkeit": So lautet am 04. Juli das Motto einer Veranstaltung zur Bundestagswahl. Eingeladen hat dazu die IG Metall NRW in das Industriemuseum Henrichshütte nach Hattingen. Mit Blick auf die Wahl werden MetallerInnen diskutieren, "was uns bewegt, was wir fordern und was wir erwarten...". Auch wir als Bildungszentrum Sprockhövel wollen bei diesem Schlagabtausch dabei sein.


Einmischen - Mitmischen – Aufmischen
Die IG Metall NRW will von PolitikerInnen der im Bundestag vertretenen Parteien hören, mit welchen Positionen sie zur Wahl antreten. Und natürlich selbst Stellung beziehen. Unsere Themen: Werkverträge und Leiharbeit, Energiewende und sichere Arbeitsplätze, Eurokrise und ein gerechtes Steuersystem, gerechte Renten und Bildungschancen für alle. Eröffnet wird die Veranstaltung in der Gebläsehalle Hattingen durch den IG Metall Bezirksleiter Knut Giesler.

Mehr zu den eingeladenen Gästen –und warum die FDP wohl nicht kommt– erfahrt Ihr »auf der Homepage der IG Metall NRW.

Weitere Infos zur Veranstaltung findet Ihr auch im Einladungsflyer, den Ihr »hier herunterladen könnt (PDF, 423KB).

UPDATE 08.07.2013
Einen Bericht über die Veranstaltunge findet Ihr auf den » Seiten der IG Metall-Bezirks NRW.
 

Vorschau

Bilderstrecke: Bilder von der Diskussionsveranstaltung (Quelle: Thomas Range)

Aktuelles

Kampagnen

  •