Selbstverwaltung stärken

SelbstverwalterInnen-Tagung der IG Metall

01.11.2012 | Die IG Metall verbindet ihre Forderung nach Erneuerung des Sozialstaates mit einer Aktivierung der Selbstverwaltung. Mit ihrem Diskussionspapier »Perspektiven der sozialen Selbstverwaltung« hat sie Vorschläge für eine Weiterentwicklung der Praxis, für eine institutionelle Stärkung und für eine Erneuerung des Wahlrechts vorgelegt. Auf der diesjährigen Tagung am 02. und 03. November bei uns im Bildungszentrum  bewerten SelbstverwalterInnen und Sozialwahlverantwortliche der IG Metall die Reformvorschläge des Bundeswahlbeauftragten bzw. des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Die Veranstaltung hat den Titel: Selbstverwaltung stärken – GKV zukunftsfest machen. In Workshops findet ein Erfahrungsaustausch zu Praxis-Themen statt. Ziel ist es, auf den Reformprozess Einfluss zu nehmen, die Handlungsmöglichkeiten für eine solidarische Gesundheitspolitik zu erweitern und die eigene Praxis zu verbessern.

Das Programm als PDF zum Download gibt es hier.


Aktuelles

Kampagnen

  •