Aufzeichnung vom 27. Mai

Webtalk der Woche: "Vergessene Klimakrise? Was tun!"


26.05.2020 | Vor der "Corona-Krise" waren die verheerenden Folgen des Klimawandels und die ökologischen Überlebensfragen unseres Planeten zum zentralen Thema nicht nur bei Klimakonferenzen geworden. In Talkshows, Schulen, Gewerkschaftsseminaren und auch in vielen Wohnzimmern wurde über die Art und Weise unseres Konsum- und Wachstumsmodells diskutiert, wurde über andere Mobilitäts- und Energiekonzepte, über Ressourceneffizienz und solidarische Stadtentwicklung usw. gesprochen. Die "Fridays for Future" - Bewegung mobilisierte und beeinflusste die politische Tagesordnung.

#Fairwandel und Nachhaltigkeit in der Corankrise

Drängt die die Pandemie dies alles in den Hintergrund? Oder zeigt diese Gesundheitskrise umso deutlicher die Notwendigkeit einer Abkehr von bisherigen neoliberalen Logiken und die Notwendigkeit einer sozial und ökologisch nachhaltigen Perspektive. Zumindest laut Meinungsumfragen bleibt der Klimafrage weiterhin ein Top-Thema in den Köpfen der Menschen; wie sich der gesellschaftliche Diskurs dazu weiter entwickelt, das ist die spannende Frage jetzt.

Über all das und was zu tun wäre, werden wir in diesem Webtalk mit unseren Gästen reden:

  • Prof. Dr. Ulrich Brand: Universität Wien, ehemaliges Mitglied der Enquete-Kommission "Wachstum, Wohlstand. Lebensqualität"(2011-2013), Mitherausgeber der Blätter für deutsche und internationale Politik
  • Prof. Dr. Uwe Schneidewind: Universität Wuppertal, ehemaliger Geschäftsführer des Wuppertal Instituts für Klima, Umwelt, Energie, Mitglied des wissenschaftlichen Beirats beim Bund Umwelt und Naturschutz Deutschland und Bürgermeisterkandiat in Wuppertal
  • Angelika Thomas: Referentin beim IG Metall-Vorstand für Umwelt-, Energie- und Klimapolitik

Es moderieren: Petra Wolfram/Fritz Janitz/ Annette Schnoor
Eingeladen waren alle zur Livediskussion per Zoom und/oder Facebook

Hier auf Facebook die Aufzeichnung der Veranstaltung dür alle, die nochmals reinhören wollen 


Aktuelles

Kampagnen

  •  

Wir verwenden auf dieser Webseite lediglich Matomo für statistische Zwecke und setzen dafür ein Tracking-Cookie. Du kannst dieses Cookie akzeptieren oder ablehnen. »Datenschutz
AblehnenAkzeptieren