Zwei plus eins.

Bildung & Beratung: Wir wissen weiter!

23.10.2016 | Die Bildungszentren der IG Metall bieten über ihre beiden zentralen Programme (Heft 1 und 2) auch für 2017 rund 335 verschiedene Seminartypen mit über 1.000 Seminar­terminen an. Dazu kommen zahlreiche Tagungen, Klausuren und Konferenzen, die wir in unseren Bildungszentren organisieren und unterstützen. 

Dabei bleibt die betriebsnahe Arbeit unter dem Titel "Bildung und Beratung" meist unerwähnt.

Zu unrecht:
Denn die Bildungs- und Beratungsarbeit ist ein lohneswertes und eigenständiges Handlungsfeld der IG Metall Bildungszentren, dass sich seit den 90ern kontinuierlich professionalisiert hat – und in dem wir wirklich maßgeschneiderte Lösungen bieten: für spezielle Zielgruppen und Betriebe, besonders kniffelige Probleme und betriebliche Herausforderungen. 

Deshalb empfehlen wir Euch – neben den Bildungsprogrammen– eine drittes Heft für Eure gezielte Bildungsplanung 2017:

  • Heft 1 enthält Seminarangebote für Betriebs­- und Aufsichtsräte, für Schwerbehinderten­, Jugend­- und Auszubildendenvertretungen (JAVen) insbesondere nach § 37.6 BetrVG.

  • Heft 2 umfasst alle zentralen Seminare für Aktive in Betrieb und Gesellschaft mit Seminaren insbesondere nach Bildungsurlaub und § 37.7 BetrVG.

  • Heft 3 dokumentiert exemplarisch, besonders innovative Beispiele der IG Metall­ Bildungszentren aus dem großen Angebot unserer betriebsnahen Bildungs-­ und Beratungsarbeit

Gerade dieses anschauliche Heft 3 möchten wir Euch besonders ans Herz legen. Mit den Angeboten "Bildung und Beratung" bieten wir sehr individuelle und erprobte Unterstützung für die betriebliche Praxis sowie besonders flexibele und nachhaltige Lösungen an. Das Ziel: eine veränderte und erfolgreiche Arbeit vor Ort. Dazu gilt es neue Prozesse nicht nur erfolgreich anzustoßen sondern dies auch systematisch und kontinuierlich zu begleiten.


Quelle/Foto: Annette Hommischer (Heft 4 / Seite 11)

* Bildung & Beratung  in der IG Metall - Wir wissen weiter! 
Mit 23 sehr anschaulich und übersichtlich geschilderten Beispielen zeigt Heft 3 exemplarisch, was da für Euch geht – und wie! Leider ist die Broschüre "Bildungs- und Beratungsangebote" derzeit nicht beziehbar. Umso besser, das wir sie Euch hier als Download bereit halten...

»Hier findet Ihr alle drei Hefte sowie das Jugendbildungsprogramm als Download


Aktuelles

Kampagnen

  •