Ach' Du liebe Zeit!

Ständig erreichbar - auch im Urlaub? Nicht in der Sommerschule.

06.08.2017 | Es ist Sommer! Das heißt jetzt bei Vielen: Handy ausschalten, Computer runterfahren, den Stecker ziehen. Oder klappt das bei Dir etwa auch nicht mehr? Dann Vorsicht!

Zeit ist heute der Stressfaktor Nummer eins.
Dabei müssen wir nicht ständig erreichbar sein und andauernd alle Anrufe entgegennehmen – schon gar nicht im Urlaub! Doch vielen Beschäftigten gelingt es heutzutage nicht mehr, sich wirklich mal aus dem eigenen Arbeitsmodus auszuklinken. Immer auf "stand-by" sein, das ist heute völlig normal – bei manchen gar der Wunschzustand. Verinnerlichter Leistungsdruck und hohe Arbeitsmotivation entgrenzen den Übergang zwischen Arbeit und Privatleben immer mehr. Hier lohnt es, genau und achtsamer hinzuschauen.
  • Natürlich begrüßen auch wir als Beschäftigte mehrheitlich die hinzugewonnene Flexibilität durch Smartphones & Co; andererseits kämpfen viele tagtäglich gegen die Uhr und ihre verfallenden Überstundenkonten.

  • Einfach mal nichts tun und die Seele baumeln lassen, das ist manchen eine unerfüllbare Sehnsucht und anderen der pure Graus.

  • Derweil haben Millionen keine oder keine existenzsichernde Arbeit und jonglieren ein Leben zwischen drei verschiedene Minijobs. Von der sogenannten Dritten Welt ganz zu schweigen.

Wie entsteht hier eine gesunde Balance?
Im eigenen Leben – und auf dem Arbeitsmarkt? Wie gehst Du selbst mit Deiner Arbeits- und Lebenszeit um? Was und wer kommt dabei zu kurz? Was macht Dich und andere zufrieden und glücklich?

Welche Zeitflexibilität wünschen sich die Beschäftigten? Das Thema Arbeitszeit war auch ein Schwerpunkt bei der großen IG Metall Beschäftigtenbefragung. 680.000 Menschen haben sich daran beteiligt und das Ergebnis zeigt: Ob Schichtarbeit, Teilzeit oder Überstunden – zwischen Wunsch und Wirklichkeit, Fremd- und Selbstbestimmung klafft eine große Lücke. Und: Jeder Dritte würde seine Arbeitszeit gerne verkürzen!

Hierzu führen wir als IG Metall derzeit – so auch in den Kreativ-Workshops unserer diesjährigen Sommerschule – eine neue und zukunftsgerichtete Debatte. Denn Fakt ist: "Wer über unsere (Arbeits-) Zeit bestimmt, bestimmt auch über unser Leben – und unsere Lebensqualität!".


Aktuelles

Kampagnen

  •