Die große Abschlusspräsentation

„100 weitere Jahre Sommerschule garantiert!“


20.08.2018 | 

Traditionell stellen alle Workshops der Sommerschule ihre Arbeiten zum Ende der gemeinsamen Zeit öffentlich auf der großen Bühne bzw. in einer Ausstellung vor. Nach einem langen Proben-Tag an dem bis zur letzten Minute gebaut und gebastelt wird, erhalten die Dinge so ihren letzten Schliff. Gegen Abend herrscht eine entsprechend erwartungsfrohe und aufgeregte Stimmung.

  • Bei der diesjährigen Abschlusspräsentation war erstmals auch Irene Schulz zu Gast. Als geschäftsführendes Vorstandsmitglieder der IG Metall ist sie auch für die gewerkschaftliche Bildungsarbeit zuständig.  
Eigentlich wollte sie ja schon im letzten Jahr mit dabei sein. Ja, wäre da nicht ihr erster Enkel zur Welt gekommen. Gut möglich, dass sich der Kleine in den kommenden Jahren – dann natürlich zusammen mit Omi Irene – auch zum „echten Fan der Sommerschule" entwickelt. Irene Schulz zeigte sich jedenfalls von dem gut gelaunten Ambiente schwer begeistert – und wäre gerne selbst einmal für die volle Zeit mit dabei.


Die große Abschlusspräsentation

Vorschau

Bilderstrecke: Abschlusspräsentation – 8 Fotos

In ihrer bewusst knapp gehaltenen Rede spannte sie inhaltlich den Bogen gekonnt von der erfolgreichen Tarifrunde und den Betriebsratswahlen im Frühjahr 2018 über neue Themen und Angebote gewerkschaftlicher Bildungsarbeit bis hin zu dem Transformations-Kongress der IG Metall im Herbst. Die IG Metall als Ganzes sieht sie dabei derzeit als recht gut aufgestellt.  

Begeisterten Applaus erhielt sie natürlich für ihre zuversichtlichen Prognose zur Zukunft der Sommerschule: Demnach "wird es dieses tolle und experimentierfreudige `Family-Format´für Metaller*innen, sicherlich auch noch für die nächsten 100 Jahre geben!". 

Warum die Sommerschule ein Gewinn für alle ist, bewiesen einmal mehr das fette Bühnenprogramm und die üppige Vernissage im Foyer: Immer wieder eindrucksvoll, die Qualität der in nur wenigen Tagen entstandenen Arbeiten sowie die ausgelassene Art mit der – alle von allen – dafür kräftig gefeiert werden. 

Merke: Die "Methode Sommerschule" lebt von Ideen, Inspiration und viel (Eigen-)Initiative.

Dankeschön allen diesjährigen "Macher*innen" der Sommerschule 2018

Vorschau

Bilderstrecke: Fotos: Range/gfp – 12 Fotos



Aktuelles

Kampagnen

  •