Seminardatenbank

Detailansicht



InternationalesPolitische Jugendbildung | Typ 231

Europa verstehen? Europa verändern!



WISSEN - KÖNNEN - HANDELN


Über die Zukunft unserer Arbeitsplätze wird zunehmend auf europäischer bzw. internationaler Ebene entschieden. Das gleiche gilt für viele politische Weichenstellungen – etwa die über den Fortbestand des Währungssystems. Diese Entscheidungen beeinflussen die Lebens- und Arbeitsbedingungen der jungen Generation kurz- und langfristig immer stärker. Im Fokus unseres Seminars steht die Frage, wie wir als junge Arbeitnehmer(innen) diese Entscheidungen beeinfl ussen und sie in unserem Sinne gestalten können. Hierfür verschaffen wir uns einen präzisen Überblick über die Europäische Union, ihre Geschichte und aktuelle Funktionsweise. Darüber hinaus zeigen wir auf, welche Möglichkeiten zur Vernetzung betrieblicher Interessenvertreter(innen) und Gewerkschaften auf europäischer Ebene bestehen. Mit diesem Seminar qualifizierst du dich in den Grundlagen der Europapolitik und erkennst Einfl ussmöglichkeiten auf den unterschiedlichen Handlungsebenen.
Themen im Seminar (Typ 231)
> Was ist Europa und wer gehört dazu?
> Geschichte Europas seit der Montanunion
> Auswirkungen der europäischen Politik auf Arbeitnehmerrechte
> Gesetze und Verordnungen
> europäische Institutionen
> europäische Arbeitnehmervertretungssysteme im Vergleich
> Situation der jungen Arbeitnehmer(innen) in Europa
> das Arbeiten unter Konkurrenzbedingungen




Termine:

 20.01.2019 - 25.01.2019
Seminarnummer: SL00419

Freistellung

§ 37.7 BetrVG, Bildungsfreistellungsgesetze einzelner Länder

Rubrik

Politische Jugendbildung



  


Diese Seite teilen:

Aktuelles

Kampagnen

  •