Übersicht & Ausblick

Alle Webinare aus Sprockhövel - Themen und Termine

Wie funktioniert's?

Technisches:
Wir verwenden Zoom für die Bereitstellung der Webinare.
Wir haben für euch zwei Screencasts zusammen­gestellt, die euch die Bedienung in einfachen Schritten erläutern.


Infos zu diesem Webinar

Webinar | 26. Mai 2020, von 13:00 bis 14:30 Uhr | Bezirk NRW | 3 Teile

Online-Schulungen für die betriebliche Umsetzung des Tarifabschlusses ME NRW

Beschreibung

Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind die Unternehmen in wirtschaftliche Krisenszenarien geraten, die sowohl die Betriebe als auch die Beschäftigten vor besondere Herausforderungen stellen.

Mit dem Verhandlungsergebnis der Metall- und Elektroindustrie in NDS-LSA haben die Tarifvertragsparteien Instrumente in Form des „SolidarTV 2020“ sowie des reaktivierten „TV Beschäftigungssicherung in der Krise“ bzw. des „TV Zukunft in Arbeit 2020“ geschaffen, um sowohl für die Betriebe als auch für die Beschäftigten zukunftssichernde Maßnahmen umzusetzen.

Dazu bieten wir folgende Online-Schulungen an:

  • Teil 1: Beschäftigungssicherung und Kurzarbeit (26. Mai 2020)
  • Teil 2: Entgeltsicherung bzw. -gestaltung (27. Mai 2020)
  • Teil 3: Arbeitszeitgestaltung mit Hilfe der neuen tariflichen Instrumente (28. Mai 2020)


Neben der Darstellung der tarifvertraglichen Inhalte behandeln wir, welche Gestaltungsmöglichkeiten sich für Betriebsräte aus diesen tarifvertraglichen Regelungen in Verbindung mit dem Mitbestimmungsauftrag nach dem Betriebsverfassungsgesetz ergeben. Ans Ende setzen wir Regelungseckpunkte für Betriebsvereinbarungen und verweisen auf hilfreiche Materialien.

Moderation:
Elke Schulte-Meine
Jochen Hofmann
Kristina Thurau-Vetter

Teilnahmebedingung:
1. Teilnahme an allen 3 Teilen innerhalb der Kalenderwoche!
2. Nur einE Teilnehmer*in pro Betrieb


Anmeldung:
webinar.sprockhoevel@igmetall.de

Seminarnummer

SX1012220WEB

Kosten

kostenfrei

maximale Teilnehmerzahl

50

Zielgruppe

Betriebsratsmitglieder aus dem Tarifgebiet der Metall- und Elektroindustrie NRW

Kontakt für Rückfragen

Benjamin Weigel

Wir verwenden auf dieser Webseite lediglich Matomo für statistische Zwecke und setzen dafür ein Tracking-Cookie. Du kannst dieses Cookie akzeptieren oder ablehnen. »Datenschutz
AblehnenAkzeptieren